Non-profit Projekte

Es gibt fast nichts Aufregenderes, als Projekte zu entwickeln und umzusetzen. Darin steckt eine Menge Arbeit, man sollte sich auf Probleme en masse einstellen und es ist in jedem Fall eine Herausforderung. Möglich, dass anderenfalls heute das eine oder andere Haar noch auf meinem Kopf wäre, aber das wäre dann auch ganz schön langweilig gewesen.


Jedes einzelne Vorhaben kann man nicht darstellen und besonders Projekte für private Auftraggeber unterliegen oftmals der Vertraulichkeit. Die folgenden Beispiele sind hoffentlich interessant, auch wenn sie leider kein repräsentatives Bild unserer Arbeit vermitteln können.

Baltic Sea Mentoring Cloud 

Fünf Partner aus EU Mitgliedsstaaten und Russland arbeiten an der Entwicklung von Strukturen zur Unterstützung der Entwicklung von Unternehmertum und der Stärkung von KMU durch Mentoring.

Die als "Seed Money Project" ausgestaltete Zusammenarbeit dient in erster Linie der konzeptionellen Arbeit und der Vervollständigung des Konsortiums für die Weiterführung der Projektarbeiten in der Zukunft.

 

Auftraggeber: Fachhochschule Stralsund (DE)

Projektlaufzeit: 2014

unser Beitrag: Finance Management 

 

 

BalticMuseums 2.0 Plus 

Gestützt auf Ergebnisse des Projektes "BalticMuseums 2.0" arbeiten sieben Projektpartner aus Deutschland, Litauen, Polen, Russland und Schweden an der Einführung und Nutzung multimedialer elektronischer Besucherguides, um ozeanoraphische Museen in der Region Südliche Ostsee für ihre Besucher noch attraktiver zu machen. Im Zentrum des Projektes steht die gemeinsame Entwicklung und der Austausch von Inhalten für diese eGuides als kollaborativer Prozess. 

 

Auftraggeber: Fachhochschule Stralsund (DE) 

Projektlaufzeit: 2010 bis 2014 

unser Beitrag: Projektentwicklung, Projektadministration

  

BalticMuseums 2.0 

Sechs Partner aus Deutschland, Litauen, Polen und der Russischen Förderation entwickeln und testen gemeinsam IT-Lösungen, die helfen die Attraktivität ozeanographischer Museen in der Region Südliche Ostsee weiter zu erhöhen.

Highlights sind ein gemeinsames Internetportal, das zusätzlich Kinder als besondere Zielgruppe anspricht, Online-Ticketing Lösungen und der Prototyp eines multimedialen elektronischen Besucherguides. 

 

Auftraggeber: Fachhochschule Stralsund (DE)

Projektlaufzeit: 2008 bis 2012 

unser Beitrag: Projektadministration 

 

Baltic Rural Broadband Project


23 Partner aus 8 EU Mitgliedsstaaten und Norwegen entwickeln und testen technische Lösungen, Anwendungen und Dienste, um für die Einwohner ländlicher Gebiete in der Ostseeregion die Breitbandkluft zu überwinden. Das Projekt wird von der Europäischen Union aus Mitteln des Baltic Sea Region INTERREG III B Neighbourhood Programme teilfinanziert.

 

Auftraggeber: Fachhochschule Stralsund
Laufzeit: September 2005 - April 2008 
unsere Aufgabe:

Projektadministration, stellvertretendes Mitglied des Steering Committee des Projektes

Supervisor für weitere Partner

   

Projekt "Kompetenzzentrum Softwareindustrie"

Im Rahmen der Gemeinschaftsinitiative EQUAL der Europäischen Union zielte das Projekt auf die Integration junger Menschen, und vor allem junger Frauen, in die entstehende regionale IT-Industrie durch spezialisierte berufliche Fortbildung.

 

Auftraggeber: IT-College Putbus gGmbH
Laufzeit: Mai 2002 … September 2005
unsere Aufgabe: Projektentwicklung, Projektmanagement, Projektadministration
   

Projekt "IuK-Zentrum Rügen - IT-Circus Putbus"


Ziel war die Entwicklung der Softwareindustrie vor Ort in einer von Dienstleistungen für den Fremdenverkehr dominierten Region. Dadurch sollten zusätzliche Möglichkeiten für Beschäftigung und Einkommenserzielung durch die Ansiedlung und Förderung von IT-Unternehmen, die Gründung eines IT-Forschungsinstitutes und einer auf Informationstechnologien spezialisierten Weiterbildungs-einrichtung geschaffen werden.

Anlässlich einer Veranstaltung des Ministerpräsidenten von Mecklenburg-Vorpommern am 14. Juni 2001 in Riga (LV) stießen wir zu dem Projekt.

 

Auftraggeber: IT-Circus GmbH
Laufzeit: Juni 2001 - Herbst 2010
unsere Aufgabe: Projektentwickler
   

auf Kurzwahl:

itm-consultants gmbh

Gesellschaft für

IT- und Management-Beratung

Am Mühlenheck 16

18528 Bergen auf Rügen

 

Telefon: +49 3838 4043011

Fax:       +49 3222 1322595

E-Mail:   info@itm-consultants.de

 

Besucheradresse:

Industriestr. 7

18528 Bergen auf Rügen